venezia_ausstellung palazzo albrizzi

 

nocturnes_nächtliches zeichnen

25.08.2010 – 20.09.2010
im rahmen von DETOURNEMENT VENISE 2010
kuratiert von elisabeth sarah glückstein
palazzo albrizzi, cannaregio 4118, venezia_italia

bureika maritime research center, yemen

bureika aquarium- and research facilities, yemen

project with fritz mascher in 1985

una porta per venezia

una porta per venezia

wettbewerbsbeitrag, der die piazzale roma systematisiert und damit versucht, den historischen hintereingang zur stadt aufzuwerten. das projekt enthält einen sehnsuchtsbalkon, von dem aus man in die stadt sehen, sie aber nicht betreten kann. heute steht an dieser stelle die neue brücke von calatrava.